Kampagne PatchWorkCity Saarbrücken: „Wie wollen wir zusammen leben?

April bis Juni 2018

Die Stadt Saarbrücken realisiert zwischen April und Juni 2018 zusammen mit vielen Organisationen und Einzelpersonen die Kampagne PatchWorkCity. In diesem Zusammenhang werden Veranstaltungen und Aktionen zur Schlüsselfrage „Wie wollen wir zusammen leben?“ durchgeführt. Viele Angebote der FrauenGenderBibliothek Saar bieten von … Weiterlesen

12. April 2018
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, Veranstaltungstipps |

Buchvorstellung Mithu M. Sanyal: „Vergewaltigung – Aspekte eines Verbrechens“

am Dienstag, 5. Juni 2018, um 18 Uhr

Mithu Sanyal, Journalistin, Buchautorin und Kulturwissenschaftlerin, setzt sich in ihrem Buch mit sexualisierter Gewalt auseinander und ordnet diese in einen gesellschaftlichen Kontext ein. Sie zeichnet nach, wie wir als Gesellschaft über Vergewaltigung reden und wie sich dies wiederum auf die … Weiterlesen

22. April 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, News |

Offener MiNET-Treff für Mentorinnen, Mentees und Interessierte

am Mittwoch, 6. Juni 2018, 16-18 Uhr in der FrauenGenderBibliothek Saar

MiNET Saar, das Mentoring-Netzwerk für Migrantinnen, setzt sein offenes Angebot für Teilnehmerinnen und Interessentinnen fort. Beim „Offenen Treff“ jeden ersten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr in den Räumen der FrauenGenderBibliothek Saar können sich Frauen mit und ohne … Weiterlesen

20. Februar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, Frauen, Gender und mehr, News |

Donnerstag 14. Juni 2018: „FeminisTisch“

Jeden 2. Donnerstag im Monat, von 18 bis 20 Uhr

Regelmäßiger After Work „FeminisTisch“ in der FrauenGenderBibliothek Saar: Nächster Termin am 14.6.2018 um 18 Uhr Die FrauenGenderBibliothek Saar lädt an jedem 2. Donnerstag im Monat von 18-20 Uhr zum „FeminisTisch“ ein. Bei diesem regelmäßigen offenen Treffen kann in geselliger Atmosphäre … Weiterlesen

19. Februar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, Frauen, Gender und mehr, News |

Lesung mit Karen-Susan Fessel: „Mutter zieht aus“

am Donnerstag, 21. Juni 2018, um 19:30 Uhr

Die FrauenGenderBibliothek Saar und die Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes laden ein zur Lesung: „Mutter zieht aus“ von Karen-Susan Fessel am Donnerstag, 21. Juni 2018, um 19:30 Uhr in der FrauenGenderBibliothek Saar, Großherzog-Friedrich-Straße 111, 66121 Saarbrücken „An einem milden … Weiterlesen

22. Januar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen |

Film „Embrace Du bist schön“

am 5. Mai 2018 um 20 Uhr im Kino achteinhalb in Saarbrücken

FrauenGenderBibliothek Saar, FF Verein für Frauenbildung und –kultur, Cinédames und Kino achteinhalb präsentieren anlässlich des internationalen Anti-Diät-Tages den Film „Embrace – Du bist schön“ von Taryn Brumfitt am 5. Mai 2018 um 20 Uhr.   Über den Film: Medien, Werbung … Weiterlesen

22. Januar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, News |

Portrait der FrauenGenderBibliothek Saar von Radio Saarbrücken TV

Radio Saarbrücken hat uns besucht und wir haben erzählt, was wir so machen: Wir berichten über unser grundsätzliches Angebot der Medienausleihe, des Archivs der saarländischen Frauenbewegung, das wir auch für das Digitale Deutsche Frauenarchiv aufarbeiten, das Mentorinprojekt MiNET Saar, die … Weiterlesen

22. Januar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, News |

Frauenhistorische Stadtrundgänge mit Ruth Bauer

am 24. März und 21. April 2018, jeweils um 14 Uhr, ab Schlossplatz Saarbrücken

Die FrauenGenderBibliothek Saar lädt zu zwei frauenhistorischen Stadtrundgängen mit der Kunsthistorikerin Ruth Bauer ein. Samstag, 24.03.2018 „Von der Römerin zur Fürstin. Frauengeschichte im Herzen Saarbrückens“ Der Rundgang beginnt mit Betrachtungen von Frauenleben in spätrömischer Zeit, den Spuren der ersten regierenden … Weiterlesen

22. Januar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, News |

Lesung Julia Korbik: „Oh Simone! Warum wir Beauvoir wiederentdecken sollten“

am Freitag, 23. März 2018, um 19 Uhr

Simone de Beauvoir: große Denkerin des 20. Jahrhunderts, eine Ikone des Feminismus – aber warum sollten sich junge Frauen für sie interessieren? Weil sie phantastische Romane und präzise Analysen gesellschaftlicher Entwicklungen schrieb und ihrem Partner Jean-Paul Sartre an analytischer Schärfe … Weiterlesen

06. Januar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, News |

Buchvorstellung Stephanie Kuhnen (Hg.): „Lesben raus! Für mehr lesbische Sichtbarkeit“

LSVD in Koop. mit FGBS und Asta-Queer am Dienstag, 20. März 2018, um 19:30 Uhr im LSVD Checkpoint

Von: saar.lsvd.de/veranstaltungen/termin/artikel/lesben-raus-fuer-mehr-lesbische-sichtbarkeit/ Gegenwind: LESBEN RAUS! FÜR MEHR LESBISCHE SICHTBARKEIT Lesung und Diskussion mit der Autorin Stephanie Kuhnen in unserer Veranstaltungsreihe Gegenwind. Di., 20.März, 19:30h, im LSVD-Checkpoint, Mainzer Str. 44, 66121 Saarbrücken. Es heißt, Lesben sind unsichtbar und eine aussterbende Identität. … Weiterlesen

05. Januar 2017
Kategorien: Eigene Veranstaltungen |

← Älter