Ausgezeichnete Autorinnen

Die wichtigsten Literatur-Auszeichnungen gingen 2020 ausschließlich an Frauen.

Die wichtigsten Literatur-Auszeichnungen gingen 2020 ausschließlich an Frauen.

  • Der Ingeborg-Bachmann-Preis an die 80jährige Schriftstellerin Helga Schubert.
  • Der Georg-Büchner-Preis an die 82jährige Lyrikerin Elke Erb.
  • Der Sigmund-Freud-Preis an die Historikerin Ute Frevert.
  • Der Johann-Heinrich-Merck-Preis an die Kritikerin Iris Radisch.
  • Der Heinrich-Heine-Preis an die die Kritikerin und Buchhändlerin Rachel Salamander.
  • Der Joseph-Breitbach-Preis an die Schriftstellerin Nora Bossong.

Diese Bücher der Autorinnen gibt es bei uns in der Ausleihe.