Buchvorstellung Mithu M. Sanyal: „Vergewaltigung – Aspekte eines Verbrechens“

am Dienstag, 5. Juni 2018, um 18 Uhr

Mithu Sanyal, Journalistin, Buchautorin und Kulturwissenschaftlerin, setzt sich in ihrem Buch mit sexualisierter Gewalt auseinander und ordnet diese in einen gesellschaftlichen Kontext ein. Sie zeichnet nach, wie wir als Gesellschaft über Vergewaltigung reden und wie sich dies wiederum auf die Realität von Vergewaltigung auswirkt. Von Aristoteles über Foucault, feministischen Kämpfen um die Anerkennung von Vergewaltigung bis hin zu #metoo beleuchtet Mithu Sanyal aus verschiedenen Blickwinkeln die Frage, wie Vergewaltigung gesellschaftlich verhindert werden kann.

Veranstalterinnen: Frauennotruf Saarland in Kooperation mit der FrauenGenderBibliothek Saar
Veranstaltungsort: FrauenGenderBibliothek Saar, Großherzog-Friedrich-Str. 111, 66121 Saarbrücken
Eintritt: frei

22. April 2017 von petrastein
Kategorien: Eigene Veranstaltungen, News | Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung Mithu M. Sanyal: „Vergewaltigung – Aspekte eines Verbrechens“